Schlagwort-Archive: Where the River Turns Black

CALLmeKAT beim Club Anonyme Melancholiker

CALLMeKAT, das ist im wesentlichen Katrine Ottosen. Sie war am 15. April in kleiner, oder besser kleinster Besetzung, zu Gast im Aachener Musikbunker. Auf der kleinen Bühne präsentierte die Dänin zusammen mit Ihrem Schlagzeuger Joe Magistro das frisch erschienene Album Where the River Turns Black*.

Katrine Ottosen / CALLmeKAT

Katrine Ottosen / CALLmeKAT

Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für CALLmeKAT beim Club Anonyme Melancholiker

Eingeordnet unter Dokumentation, In-Door, Konzerte, Musik

Bulletin: CALLmeKAT – Aachen / Musikbunker

Club Anonyme Melancholiker präsentiert: CALLmeKAT CALLmeKAT steht für die Dänin Katrine Ottosen. Die Kopenhagenerin ist Musikerin, Sängerin und Komponistin in einem. Ihr Name steht für einen organischen Sound, der geprägt ist durch einen Hang zu Vintage Instrumenten und dem besonderen Klang Ihrer Stimme. Nach der 2008 EP I’m In A Polaroid, Where Are You?* und dem ebenfalls 2008 erschienenen Album Fall Down* ist quasi in diesen Stunden das aktuellste Werk der Dänin erschienen.

Katrine Ottosen / CALLmeKAT

Katrine Ottosen / CALLmeKAT

Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für Bulletin: CALLmeKAT – Aachen / Musikbunker

Eingeordnet unter Ankündigung, Bulletin, Konzert