Schlagwort-Archive: Musikbunker

Sophie Hunger und I Have A Tribe im Musikbunker

Wäre der Musikbunker nicht so stabil gebaut, würde er aus allen Nähten platzen und das wiederum wirft die Frage auf wie viele Restkarten denn noch an der Abendkasse zu bekommen sind oder jetzt besser waren. Mehr als ein Hand voll bestimmt nicht. Also, der Schuppen ist voll und alle warten auf Sophie Hunger – Sängerin, Songwriterin und Schweizerin.  Zuerst kommt allerdings die Vorgruppe oder besser der Supportact, denn I Have A Tribe ist eine One-Man-Show, die auf den Namen Patrick O’Laoghaire hört.

Sophie Hunger (SAD_20160302_NKN2916)

Sophie Hunger

Weiterlesen

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Diverses, Dokumentation, In-Door, Konzerte, Musik

Locomondo – von wegen „Siga, siga“!

Locomondo sind der erolgreichste Reggae- und Ska-Export Griechenlands und in ihrer Heimat gefeierte Stars. Auf ihrer Deutschland und Österreich Tournee waren sie auch im Musikbunker in Aachen zu Gast und sorgten für ein Familientreffen der griechischen Gemeinde. Aber nicht nur griechische Ohren waren ihrem guten Ruf gefolgt und so herrschte im Aachener Musikbunker an diesem Abend ein buntes Durcheinander an Sprachen und Nationalitäten.

Markos Koumaris / Locomondo (SAD_20150923_NKN7972)Markos Koumaris / Locomondo (SAD_20150923_NKN7972)

Markos Koumaris / Locomondo

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Diverses, Dokumentation, In-Door, Musik

The Adicts – Viva!

Der Zirkus ist in der Stadt – so kann man die Show der Adicts im alt ehrwürdigen Musikbunker zu Aachen zweifelsfrei untertieteln. Luftschlange, Konfetti, Knallbonbon, alles was das jecke Punkrockherz begehrt, dazu jede Menge Musik und eine Show die sich gewaschen hat und nach der sich ein jeder den Schweiß abwaschen muss.

Keith 'Monkey' Warren & Pete 'Dee' Davison / The Adicts (SAD_20150805_NKN4181)

Keith ‚Monkey‘ Warren & Pete ‚Dee‘ Davison / The Adicts

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Diverses, Dokumentation, In-Door, Musik

Konzerttipp: The Adicts im Musikbunker

The Adicts kommen nach Aachen, YEAH! Gegründet irgendwann Mitte der 70er machen sie die Bühen unsicher, immer in der gleichen Besetzung und immer in ihrem Droogs-style Outfit. Droogs? Ja die Droogs, aus Clockwork Orange, klingelt ’s? Monkey Warren, Mel Ellis, Pete Dee Davison und Kid Dee Davison schauen auf ihrer Tour in Aachen vorbei und werden mit ihren Songs aus mindestens 1000 Jahren Punkrock einheizten. Ein guter Grund den Musikbunker zu besuchen und zu unterstützen. Geht hin, habt Spass und seid leise wenn ihr geht.

The Adicts (Promopicture / Quelle: muttis-booking.de)

The Adicts (Promopicture / Quelle: muttis-booking.de)

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Ankündigung, Bulletin, Konzert

Blaudzun – Niederländischer Import mit Suchtpotential

Johannes Sigmond und seine Band, besser bekannt als Blaudzun, haben einiges an Kilometer auf sich genommen um nach Shows in Ungarn und der Schweiz einen Clubgig im Musikbunker Aachen zu spielen. Wo hierzulande leider nur zu wenige mit dem Namen Blaudzun etwas anfangen können, geschweige ihn mit guter Musik assoziieren, sieht das in den Niederlanden ganz anders aus.

Johannes Sigmond / Blaudzun (SAD_20130809_NKN9725)

Johannes Sigmond / Blaudzun

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Dokumentation, In-Door, Konzerte, Musik

La Vela Puerca – Latin Ska at its best

Manches Mal kann es auch gut sein, zum Lachen in den Keller zu gehen. Zum Beispiel wenn La Vela Puerca im Musikbunker spielen und was kann es zur Zeit besseres geben als ein Bisschen südamerikanische Lebensfreude, dann scheint bei dem bescheidenen Wetter wenigstens die Sonne in den Herzen. Seit nun 10 Jahren kommen die 8 Musiker über den großen Teich, um uns mit Ihrer Version des Ska zu erfreuen.

Sebastián Teysera & Sebastián Cebreiro / La Vela Puerca

Sebastián Teysera & Sebastián Cebreiro / La Vela Puerca

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Dokumentation, In-Door, Konzerte, Musik

Bulletin: La Vela Puerca – From Uruguay to Aachen

10 años en europa – Der Titel der Tour sagt eigentlich schon alles. Seit 10 Jahren kommen La Vela Puerca über den großen Teich zu uns nach Europa. Im Jahr 2004 bekamen sie eine Einladung von den Ärzten, sie auf ihrer Tour zu begleiten. Den Erfolg, den sie als vollkommen unbekannte Band vor dem Ärztepublikum hatten, konnte ich selbst miterleben. Wer sich auch selbst von der Qualität der achtköpfigen Band aus Uruguay überzeugen will, hat am 22. Mai in Aachen die Gelegenheit.

La Vela Puerca (Pressefoto: Fernanda Montoro / Quelle: kktlive.de)

La Vela Puerca (Pressefoto: Fernanda Montoro / Quelle: kktlive.de)

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Ankündigung, Bulletin, Konzert

Therapy? – That’s Rock ’n‘ Roll

Wenn man sich ihre Diskografie anschaut, haben sie schon einiges hinter sich. 13. Studioalben stehen auf der Liste und das aktuelle trägt den Namen A Brief Crack Of Light*. Am 19. Oktober waren die Iren im Musikbunker zu Gast und stellten die Platte live, laut und in Farbe vor. Der Abend versprach auch noch ein langer zu werden, denn die Setliste ging über 2 Seiten, und das nicht weil die Titel so groß geschrieben waren.

Andy Cairns / Therapy?

Andy Cairns / Therapy?

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Dokumentation, Festival, Konzerte, Musik

Dog Eat Dog – Aachen Musikbunker

Am letzten Sonntag im August waren sie zu Gast im neu gestalteten Aachener Musikbunker. Dog Eat Dog, eine Legende des Crossover. Schon in den 90er ließen sie  die Puppen tanzen und Typen springen. Isms, Rocky, No Fronts und Who’s The King? sind Hymnen einer ganzen Generation geworden.

Brandon Jay Finley, Roger Haemmerli, Dave Neabore & John Connor / Dog Eat Dog

Brandon Jay Finley, Roger Haemmerli, Dave Neabore & John Connor / Dog Eat Dog

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Diverses, Dokumentation, In-Door, Konzerte, Musik

CALLmeKAT beim Club Anonyme Melancholiker

CALLMeKAT, das ist im wesentlichen Katrine Ottosen. Sie war am 15. April in kleiner, oder besser kleinster Besetzung, zu Gast im Aachener Musikbunker. Auf der kleinen Bühne präsentierte die Dänin zusammen mit Ihrem Schlagzeuger Joe Magistro das frisch erschienene Album Where the River Turns Black*.

Katrine Ottosen / CALLmeKAT

Katrine Ottosen / CALLmeKAT

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Dokumentation, In-Door, Konzerte, Musik