Schlagwort-Archive: Eupen Musik Marathon

Bulletin: Eupen Musik Marathon 2014 – Kleiner, aber oho …

Nur noch 1 Tag bis der Eupen Musik Marathon 2014 startet. Etwas kleiner zwar als in den letzten Jahren – der Veranstalter Chudoscnik Sunergia hat sich in diesem Jahr gegen die große Headlinerbühne auf dem Werthplatz entschieden, denn die Finanzierung hatte sich als unsicher herausgestellt – dafür verzichtet man aber nicht auf ein Hochkarätiges Programm.

Eupen Musikmarathon 2014 (Quelle: www.sunergia.be)

Eupen Musikmarathon 2014 (Quelle: http://www.sunergia.be)

Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für Bulletin: Eupen Musik Marathon 2014 – Kleiner, aber oho …

Eingeordnet unter Ankündigung, Bulletin, Konzert

Bulletin: Eupen Musik Marathon 2013

Bereit für die 22. Festivalausgabe? Das große Finale am Sonntag, den 30. Juni wird als Highlight in Eupens Musikgeschichte eingehen. Zum ersten Mal tritt die kölsche Kultband BAP um Wolfgang Niedecken auf dem Werthplatz auf! Am Start sind auch Rea Garvey, der charmante Frontmann von Reamon, und Max Herre, Meister der Global Beats in der deutschsprachigen Hip Hop Szene. Die sympathische schwedische Formation Royal Republic mit ihrer großen Fangemeinde darf in Königsehre zum zweiten Mal die Mainstage rocken. Opener der Mainstage ist School is Cool aus Antwerpen. Wer diese junge Band als Einheizer beim WM-Qualifikationsspiel Belgien-Kroatien gesehen hat, kann sich in etwa vorstellen wie heiß es live mit ihnen zur Sache geht!

BAP (Foto: Jens Koch, Quelle: Veranstalter / www.sunergia.be)

BAP (Foto: Jens Koch, Quelle: Veranstalter / http://www.sunergia.be)

Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für Bulletin: Eupen Musik Marathon 2013

Eingeordnet unter Ankündigung, Bulletin, Konzert

The Shanes – Eupen Musik Marathon 2012

Hard, harder, Polka. The Shanes sind Meister dieses Genres, das haben sie beim Eupen Musik Marathon 2012 unter Beweis stellen können und sie sind ihrem Ruf absolut gerecht geworden. Die Band um Sänger, Gitarrist und Harmonikaspieler Kornelius Flowers ist auch schon lange genug im Geschäft um Hard-Polka par excellence zu präsentieren.

Kornelius Flowers / The Shanes

Kornelius Flowers / The Shanes

Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für The Shanes – Eupen Musik Marathon 2012

Eingeordnet unter Diverses, Konzerte, Musik, Open-Air

Caro Emerald – Eupen Musik Marathon 2012

Headliner des 2012er Eupen Musik Marathon war die charmante und bezaubernde Caro Emerald. Mit acht Mann im Gepäck stand sie auf der Mainstage am Werthplatz und brachte nach dem regnerischen tag die Hüften in Bewegung und zauberte ein zufriedenes Lächeln auf die Gesichter der Zuschauer.

Caro Emerald

Caro Emerald

Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für Caro Emerald – Eupen Musik Marathon 2012

Eingeordnet unter Dokumentation, Konzerte, Musik, Open-Air

Jupiter Jones – Eupen Musik Marathon 2012

Schlechtes Wetter zu gutem Spiel machten beim Eupen Musik Marathon vier Jungs aus der Eifel. Jupiter Jones ließen sich von den Tropfen, die vom Himmel fielen, gar nicht beeindrucken. Sie waren sogar so unbeeindruckt, dass der Regen das Interesse verlor.

Sascha Eigner / Jupiter Jones

Sascha Eigner / Jupiter Jones

Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für Jupiter Jones – Eupen Musik Marathon 2012

Eingeordnet unter Dokumentation, Konzerte, Musik, Open-Air

Bulletin: EMM 2012 – Der Marathon geht in die Nächste Runde

Und auch für die 2012er Ausgabe haben die Macher des Festivals im belgischen Eupen ein paar illustere Namen auf die Plakate gezaubert. Neben Caro Emerald, Jupiter Jones und Guano Apes, die sonntags auf der Hauptbühne stehen werden, sollte man sich auf jeden Fall noch ein paar andere notieren. Royal Republic, auch auf der Mainstage, z. B. oder auch Sebastian Sturm und auf jeden Fall Baloji – Beide am Sammstag. Insgesammt 47 Acts auf 7 Bühnen in 2 Tagen – quer durch alle Genres.

Eupen Musik Marathon 2012

Eupen Musik Marathon 2012
(Grafik: Chudoscnik Sunergia VoG)

Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für Bulletin: EMM 2012 – Der Marathon geht in die Nächste Runde

Eingeordnet unter Ankündigung, Bulletin, Konzert

Bulletin: ‚Mein‘ Torsten Scholz in der Gitarre & Bass

In der Aprilausgabe des Gitarre & Bass Magazins ist unter anderem ein Interview mit dem Beatsteaks Bassisten Torsten Scholz und mittendrin 2 Bilder von mir – klein aber fein. Beide Stammen aus Eupen, das eine vom Konzert im Capitol 2010. Das andere ist schon etwas älter, es stammt vom Eupen Musik Marathon 2007.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

mehr…

Kommentare deaktiviert für Bulletin: ‚Mein‘ Torsten Scholz in der Gitarre & Bass

Eingeordnet unter Veröffentlichungen