Michael Schulte und Siôn Russell Jones im Franz/Aachen

Michael Schulte & Band hieß es letztens im Aachener Franz – gut 1 1/2 Jahre nachdem der Wahlmannheimer mit dänischen Sprachkenntnissen solo auf der selben Bühne stand ist er wieder da. Mit dabei sein neues Album The Arising, als Flügelmann und Gitarrist seinen Freund und Mitbewohner Steffen Graef und im Rücken Bassist Joschka Bender, Schlagzeuger Lars Brand und Constantin Krieg am Piano.

Michael Schulte (SAD_20141118_NKN04882)

Michael Schulte

Ein bisschen älter, ein bisschen reifer und auch ein bisschen cooler ist er, hat sich jedoch seine charmante Art mit seinen Publikum zu kommunizieren und mit dem Ladies der ersten und zweiten und dritten und … Reihe zu flirten bewahrt. Die Band gibt der ganzen Show etwas mehr Druck und natürlich Volumen. Aber nicht nur musikalisch ist sie ein Gewinn, auch die Atmosphäre auf der Bühne ist lockerer. Michael ist nicht mehr allein der Focuspunkt des Publikums, vor allem Steffen spielt da auch eine Rolle. So gibt er z.B. den Simultanübersetzer für zwei nicht deutschsprachige Damen und erntet Szenenapplaus.

Michael Schulte (SAD_20141118_NKN04716)

Michael Schulte

Eigentlich steht aber die Musik im Vordergrund und im Besonderen die der neue Platte The Arising, die Songs, die  auf dieser Tour vorstellt. Aber nicht nur die gibt es zu hören, sondern auch noch altes und ein Cover Mashup aus Hey Ya, I see fire und I can’t make you love me. Und obwohl es , nach eigener Aussage des Künstlers ein Bad-Hair-Day ist, gibt es ein gutes und abwechslungsreiches Konzert zu hören und zu sehen. Michael Schulte zeigt, dass er endgültig die Castingschublade verlassen hat, sowohl als Songschreiber als auch als Performer.

Steffen Graef, Michael Schulte. Joschka Bender & Lars Brand / Michael Schulte & Band (SAD_20141118_NKN04593)

Steffen Graef, Michael Schulte, Joschka Bender & Lars Brand / Michael Schulte & Band

Als Supportact ist der Waliser Siôn Russell Jones mit dabei. Der aus Cardiff stammende Singer-Songwriter, der unter anderem auch schon im Vorprogramm von Heather Nova gespielt hat, hat mit Lost No More, So Long und dem walisischsprachigen Ty’r Stafell drei LP/EPs in den letzten zwei Jahren veröffentlicht. Allein mit Gitarre auf der Bühne zeigt er eine ungeheure Präsenz und versprüht ein unglaublichen Charme und Witz, das es unglaublich Spaß macht ihm zuzuhören … und er hat tierisch schöne Schuhe.

Steffen Graef / Michael Schulte & Band (SAD_20141118_NKN04707)

Steffen Graef / Michael Schulte & Band

Michael Schulte (SAD_20141118_NKN04722)

Michael Schulte

Michael Schulte (SAD_20141118_NKN04869)

Michael Schulte

Lars Brand / Michael Schulte & Band (SAD_20141118_NKN04697)

Lars Brand / Michael Schulte & Band

Steffen Graef / Michael Schulte & Band (SAD_20141118_NKN04714)

Steffen Graef / Michael Schulte & Band

Siôn Russell Jones (SAD_20141118_NKN04541)

Siôn Russell Jones

Siôn Russell Jones (SAD_20141118_NKN04589)

Siôn Russell Jones

Siôn Russell Jones (SAD_20141118_NKN04523)

Siôn Russell Jones

Siôn Russell Jones (SAD_20141118_NKN04561)

Siôn Russell Jones

 

Alle Bilder von Michael Schulte & Band in einer Galerie.

Alle Bilder von Siôn Russel Jones in einer Galerie.

sad | http://www.seven-oaks.de | 2014

Alle Rechte vorbehalten – All rights reserved.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter In-Door, Konzerte, Musik

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s