Bulletin: Stan Lee Cole und Ladies‘ Fantasies Club in Eupen

Mit Stan Lee Cole und Ladies‘ Fantasies Club treten am Freitag, den 28. März im Eupener Camping Hertogenwald zwei Künstler auf, die das Songwriter-Gen in sich tragen. Im Rahmen der beliebten Live Scene Konzertreihe von Chudoscnik Sunergia gibt es wieder Gelegenheit zwei talentierte belgische Künstler in gewohnter Clubatmosphäre zu erleben.

Stan Lee Cole (Foto: Stephan Vanfleteren / Quelle: sunergia.be)

Stan Lee Cole (Foto: Stephan Vanfleteren / Quelle: sunergia.be)

Stan Lee Coles erste künstlerische Heimat war das Theater und die Schauspielerei. 2008 schob er die Bühnenarbeit an die Seite und gründete mit Cole Park seine eigene Rockband. Nach drei Jahren entschied er sich dazu, Solo weiterzuarbeiten. Ein Jahr tourte er durch Cafés und Clubs. Seine Instrumentierung: Loop Station, Piano und hervorragende Beat Boxing Skillz. So entstanden Stücke, die er in New York vor „Native Speakers“ auf einer Clubtournee testete. Ein Jahr sollte es dann  noch dauern, bis sein selbstproduziertes Debutalbum Devil’s Ringtone erschien. Eine CD, die sich ausschließlich aus Moog Bass, Human Beatbox, Piano und Stimme zusammensetzt und 10.000 legale Downloads verzeichnen konnte. Mit der Singleauskopplung Separated gewann Stan Lee Cole den prestigiösen International Songwriting Contest in der Kategorie Performance. In der Jury saßen Tom Waits, Suzanne Vega, Francis Black von den Pixies und Robert Smith von The Cure. Das animierte Musikvideo zu Separated hat Goldmedaillen auf fünf internationalen Filmfestivals gewonnen. In Eupen wird er von seiner Band begleitet und Songmaterial aus seinem zweiten Album im Gepäck haben, das im März erscheinen wird.

Ladies‘ Fantasies Club – ach einer zweijährigen kreativen Pause ist der Pan!c TV Frontmann J-Y jetzt mit einem Solo Programm zurück. Im Frühling 2013 begann er damit, die ersten Lieder zu schreiben. Im Sommer ging es in den Proberaum, im Herbst der erste Auftritt. Momentan arbeitet er an einer ersten E.P., die noch dieses  Jahr erscheinen wird.  Beeinflusst von Bands wie The Love Substitutes, The Strokes und natürlich auch Pan!c TV ist J-Y als Singer-Songwriter unterwegs.

Veranstaltungsdetails:

Freitag, 28. März 2014
Camping Hertogenwald
Oestraße 78, 4700 Eupen, Belgien
Einlass: 20:30 / Beginn: 21:00
Tickets: Vollpreis: 10 € / Schüler, Studenten, Erwerbslose: 7 € / Sunergia Karte: 5 €
weitere Infos: www.sunergia.be

Sven A. Droste | http://www.seven-oaks.de | 2014

Alle Rechte vorbehalten – All rights reserved.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Ankündigung, Bulletin, Konzert

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s