Ich weiß noch, was ich letzen Sommer getan habe – Jan Delay in Bonn

Ein Tag im Sommer 2012 – grauer Himmel und die Erde wird mit Feuchtigkeit versorgt. So sieht es am Morgen des 30 Juni aus. Keine guten Aussichten für eine Open-Air Party. Cro und Jan Delay mit der Disko No. 1 sollen am Abend in Bonn auf die Bühne des Kunst!Rasen gehen, und Himmel und Wetterbericht lassen nicht auf Besserung hoffen.

Jan Delay / Jan Delay & Disko No. 1

Jan Delay / Jan Delay & Disko No. 1

Der Weg nach Bonn ist einfach, der Weg zum Parkplatz nicht. Ein Parkanweiser, der in eine Richtung weist und dann folgen Parkplatzschilder, die zu keinem Ziel führen. Nach einigen Ehrenrunden steht der Wagen und auf geht es zum Konzertgelände, zu Fuß, immer am Rhein entlang. Ein Blick auf die Uhr … Cro steht schon fast auf der Bühne … Merde! 90 Minuten Puffer sind einfach verpufft.

Ngoné Thiam / Jan Delay & Disko No. 1

Ngoné Thiam / Jan Delay & Disko No. 1

Auf das Gelände kommt man schnell, zur Bühne nicht. „Nein, ich lasse dich hier nicht durch! Auch nicht wenn du mir 10 von diesen Ausweisen zeigst, die sagen, dass du Fotograf bist und mir hundertmal versicherst, dass du nicht vor mir stehen bleibst.“ Kollegen getroffen, Interessengemeinschaft gegründet und den Weg mit sanfter Gewalt freigekämpft. Keine schöne Erfahrung. Bestimmt auch nicht für die anderen Leute, die Karten für den ersten Innenraum und somit das gleiche Problem hatten. Hätte man besser lösen können.

Ali Busse / Jan Delay & Disko No. 1

Ali Busse / Jan Delay & Disko No. 1

An der Bühne angekommen, kommt an Cro ein Haken dran, zumindest Fototechnisch, denn denn der ist schon halb durch mit seiner Show. Zuschauen und zuhören macht aber Spass, und nicht nur mir.  Den vielen Anderen vor der Bühne scheint der Pandajunge auch zu gefallen und es wird schon bestens gefeiert. Nebenbei bemerkt, es hat auch aufgehört zu regnen. Es geht aufwärts.

Jan Delay & Ali Busse / Jan Delay & Disko No. 1

Jan Delay & Ali Busse / Jan Delay & Disko No. 1

Ein ist auf jeden Fall sicher, es kann regnen, stürmen oder schneien, es kann brüllend heiß sein, dass der Schweiß in Strömen fließt, egal bei welchem Wetter, Jan Delay und die Disko No. 1 sind eine Bank, wenn es um eine ordentliche oder besser außerordentlich gute Party geht. Den Beweis dafür sollten sie auch in Bonn nicht schuldig bleiben. Kaum auf der Bühne, holt Jan die im Schlamm stehenden ab und nimmt sie mit auf Disko-Tour. Stehen bleiben allerdings nur ganz ganz wenige, der wenn die Disko die Rhythmusmaschine anschmeißt, dann zucken die Beine von ganz alleine. Es dauert nicht lange und die Beine sind mit schönen braunen Matschsprenkeln versehen, das bleibt bei dem ganzen Rumgehüpfe einfach nicht aus, scheint aber niemanden zu stören.

Sebastian John / Jan Delay & Disko No. 1

Sebastian John / Jan Delay & Disko No. 1

Stehen bleiben allerdings nur ganz ganz wenige, der wenn die Disko die Rhythmusmaschine anschmeißt, dann zucken die Beine von ganz alleine. Es dauert nicht lange und die Beine sind mit schönen braunen Matschsprenkeln versehen, das bleibt bei dem ganzen Rumgehüpfe einfach nicht aus, scheint aber niemanden zu stören. Das Einzige was zählt ist die Party, die Band und Publikum miteinander feiern und die ist lang und schweißtreibend. Es gibt nichts zu meckern, gar nichts. Nach dem Konzert bleibt ein breites Grinsen auf dem Gesicht, wieder einmal geht es nach einer Disko Show glücklich nach Hause.

Publikum / Jan Delay & Disko No. 1

Publikum / Jan Delay & Disko No. 1

Lieven Brunckhorst, Philipp Kacza & Jan Delay  / Jan Delay & Disko No. 1

Lieven Brunckhorst, Philipp Kacza & Jan Delay / Jan Delay & Disko No. 1

Esther Cowens, Ngoné Thiam & Myra Maud / Jan Delay & Disko No. 1

Esther Cowens, Ngoné Thiam & Myra Maud / Jan Delay & Disko No. 1

Ali Busse & Jan Delay / Jan Delay & Disko No. 1

Ali Busse & Jan Delay / Jan Delay & Disko No. 1

Jost Nickel / Jan Delay & Disko No. 1

Jost Nickel / Jan Delay & Disko No. 1

Esther Cowens, Jan Delay, Ngoné Thiam & Myra Maud / Jan Delay & Disko No. 1

Esther Cowens, Jan Delay, Ngoné Thiam & Myra Maud / Jan Delay & Disko No. 1

Disko No. 1

Disko No. 1

Kaspar "Tropf" Wiens / Jan Delay & Disko No. 1

Kaspar „Tropf“ Wiens / Jan Delay & Disko No. 1

Jan Delay & Disko No. 1

Jan Delay & Disko No. 1

Alle Bilder zum Durchklicken.

Die hier ist der erste Teil einer kleinen, unregelmäßigen Reihe über die Veranstaltungen, die es aus unterschiedlichen Gründen bisher noch nicht hier auf die Seite geschafft haben.

*= Affiliate Link. Bei Kauf über diesen Link bekomme ich eine kleine Provision. Der Preis bleibt dabei der reguläre Preis.

 2013 | Sven A. Droste | http://www.seven-oaks.de

Alle Rechte vorbehalten – All rights reserved.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Dokumentation, Festival, Konzerte, Musik

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s